Im Gedenkjahr 2018  wird verschiedenen Wendepunkten in unserer Geschichte gedacht. Die Österreichischen Mediathek veröffentlicht dazu  im Laufe des Jahres  Ausstellungen zu den Jahren 1918, 1938, 1968/78 und 1988.

www.mediathek.at/gedenkjahr-2018

Projektumfang: Konzept und Usabilty, Design, Projektabwicklung. Mit der Programmierung beauftragten wir unser Partner­unternehmen MBIT aus Krems an der Donau.


Weitere Arbeiten für die Österreichische Mediathek:
Online-Ausstellung Wiener Video Rekorder
Der akustische Stadtplan
Die Ö1 Hörfunkjournale im Netz
Österreich am Wort
Flyer und Folder